Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Gründerland Steiermark lädt zum Start-up-Festival

Gründerland Steiermark lädt zum Start-up-FestivalFreitag, 1. Juni 2018

Das „Styrian Start-up-Festival“ verwandelt die Steiermark in der kommenden Woche in den größten Jungunternehmer-Brutkasten Österreichs. Neben zahlreichen hochkarätigen Veranstaltungen, unter anderem mit Österreichs bekanntestem Business-Angel Hansi Hansmann, gibt es auch einen Co-Working-Space unter freiem Himmel auf der Grazer Murinsel.

Jungunternehmer, Gründer und jene, die es noch werden wollen, sollten sich die kommende Woche freihalten: Von 4. bis 6. Juni geht nämlich das erste „Styrian Start-up Festival“ (SSF) sowie am 7. und 8. Juni das heurige „15 Seconds“-Festival über die Bühne. Das vom „Gründerland Steiermark“ – der großen steirischen Gründerplattform – organisierte SSF findet dabei zum ersten Mal statt. An drei Tagen will man steiermarkweit vor allem sichtbar werden, mit Interessierten ins Gespräch kommen und damit neue Netzwerke anstoßen.

Die Schwerpunkte des Programms wurden heute beim ersten steirischen „Open Air Co-Working-Space“ auf der Grazer Murinsel Präsentiert. Am ersten Tag (Montag) laden etwa 41 steirische Unternehmerzentren zu einem Tag der offenen Bürotür. „17.500 Ein-Personen-Unternehmen arbeiten in der Steiermark von zu Hause aus. Gerade für sie möchten wir neue Arbeitswelten, etwa in Co-Working-Spaces, öffnen und deren Vorteile präsentieren“, erklärt Projektleiter Bernd Liebminger von der „Jungen Wirtschaft“. Diese Zentren bieten dabei nicht nur günstige Arbeitsplätze, sondern vor allem auch Zugang zu Netzwerken und Informationen.

Am zweiten und dritten Tag konzentriert sich das Festival auf die Landeshauptstadt, ist Graz doch der Start-up-Hotspot der Steiermark. Erstmals wird es dabei auf der großen Wiese vor der (Haupt-)Uni Graz eine Jobbörse für Start-ups geben, die auch von einem sehenswerten Rahmenprogramm begleitet wird: So stehen etwa mehr als zehn erfolgreiche Start-ups auf der Bühne. Hauptact ist ein Vortrag von Hansi Hansmann, einem der wichtigsten Investoren und Business Angels Österreichs. Weiters gibt es einen Start-up-Schwerpunkt bei der Steiermärkischen am Sparkassenplatz, eine eigene „Pitch-Bim“ – in der Jungunternehmer ihre Geschäftsideen zwischen Hauptbahnhof und Jakominiplatz in der Straßenbahn präsentieren – sowie den „Start-up-Run“ am Abend des 6. Juni.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG