Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Das Pflichtpraktikum als Teil der Ausbildung

Murtal: Das Pflichtpraktikum als Teil der AusbildungMittwoch, 6. Juni 2018

Die SchülerInnen der zweiten Klasse der Fachschule (FSW) sowie der höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) beenden mit 30. Mai ihr Schuljahr tauchen in das Berufsleben ein.

Zwei bzw. drei Monate, so lange dauert das Praktikum, das sie in ganz Österreich, aber auch im Ausland absolvieren. Sie arbeiten in der Gastronomie bzw. in Hotellerie und Tourismus, in Wirtschaft und Verwaltung, Banken und Versicherungen oder im Sozialbereich. Die Freude auf das Praktikum ist groß, denn die Möglichkeit, einmal in die Arbeitswelt hinein zu schnuppern und das bisher Erlernte anzuwenden, wird von allen sehr geschätzt.

Seit jeher im Lehrplan verankert, ist das Praktikum ein wesentliches Bildungsziel der Bundesschulen Fohnsdorf und auch Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss sowohl der FSW als auch der HLW. Darüber hinaus sehen es die SchülerInnen als großartige Gelegenheit, selbständiger und unabhängiger zu werden. Man kann bereits Kontakte für die Zukunft knüpfen und außerdem Geld verdienen.

Und da für sie das Schuljahr 2018/19 erst im Oktober beginnt, bleibt auch noch genug Zeit für erholsame und abwechslungsreiche Ferien!


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG