Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Honigfest am Kapuzinerplatz in Knittelfeld

Murtal: Honigfest am Kapuzinerplatz in KnittelfeldDonnerstag, 7. Juni 2018

Bienen sind für uns Menschen lebensnotwendig. Sterben Bienen, so hat es fatale Folgen für Mensch und Umwelt. Denn Bienen erzeugen nicht nur leckeren Honig, sie bestäuben rund 80% der Pflanzen und sichern damit das Überleben von Bäumen, Blumen und Gräsern und damit unser Essen.

Um die Arbeit der Bienen den Bürgerinnen und Bürgern etwas näher zu bringen, veranstalten der Bienenzuchtverein Knittelfeld und die Stadtgemeinde am Samstag, 16. Juni, von 9 bis 12.30 Uhr, ein Honigfest am Kapuzinerplatz. Um 10 Uhr gibt es das Live-Honigschleudern mit anschließender Verkostung. Wer will, kann seinen selbstgeschleuderten Honig gegen einen kleinen Unkostenbeitrag mitnehmen. Raffinierte Honigprodukte und Met werden angeboten, Infoschautafeln erklären die Welt der Bienen. Für die Kinder gibt es eine Bienen-Malecke, einen Drohnen-Streichelzoo und für alle ein Schätzspiel, bei dem man auch etwas gewinnen kann. Die Prämierung ist um 11.30 Uhr. Weiters zeigt eine Ausstellung einstige und heutige Imkergeräte. Für musikalische Umrahmung und Getränke ist gesorgt.

Bildtext: GRin Martina Stummer, Philipp Opresnik, Maximilian Zeilinger, Werner Brandstätter, Franz Sattler, Jacek Wojciechowski (Bienenzuchtverein) und STR Erwin Schabhüttl.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG