Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

WKO-Mitarbeiter besteigen für die Krebshilfe fünf Mal den Mount Everest

WKO-Mitarbeiter besteigen für die Krebshilfe fünf Mal den Mount EverestMittwoch, 27. Juni 2018

„Stiegen steigen statt Lift fahren“: Unter diesem Motto unterstützte die WKO Steiermark mit einer hausinternen Bewegungsaktion vom 4. bis zum 22. Juni die Charity-Bewegungsaktion „Get Moving!“ der Österreichischen Krebshilfe Steiermark. Das sportliche Ziel – gemeinsam fünf Mal den Mount Everest zu „besteigen“ – wurde übererreicht, in Summe wurden 1.120.536 Stufen bzw. 46.689 Stockwerke erklommen. Für die „Bergbesteigungen“ spendet die WKO Steiermark 2.500 Euro an die Krebshilfe Steiermark.

Mit Bewegung sich selbst und anderen etwas Gutes tun: Das ist der Zweck der Charity-Aktion „Get Moving!“, an der die WKO Steiermark mit einer hauseigenen Bewegungsinitiative teilgenommen hat. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden dazu aufgefordert, den Lift für einen guten Zweck stehen zu lassen und stattdessen die Stiegen zu benutzen: Erklärtes Ziel war, gemeinsam insgesamt fünf Mal den Mount Everest zu „erklimmen“. Um dieses Ziel zu erreichen, mussten mindestens 150 Mitarbeiter jeweils 75 Stockwerke zu Fuß gehen – pro „Bergbesteigung“ spendet die WKO Steiermark 500 Euro an die Krebshilfe Steiermark. Das stolze Endergebnis der Aktion kann sich sehen lassen: Insgesamt wurden 1.120.536 Stufen bewältigt, was 46.689 Stockwerken entspricht. Damit wurde das Ziel, gemeinsam fünf Mal die Höhe des Mount Everests zu bewältigen, klar übertroffen. Somit gehen 2.500 Euro an die Krebshilfe Steiermark.

Damit leistet die WKO nicht nur einen Beitrag zur Unterstützung von Krebspatienten, sondern trägt auch zur Gesundheit der eigenen Mitarbeiter bei. Rund ein Drittel der Krebserkrankungen werden nämlich durch ungesunden Lebensstil verursacht – Bewegung hilft, das Risiko um rund 20 bis 30 Prozent zu reduzieren. Für WKO-Steiermark Direktor Karl-Heinz-Dernoscheg ist die Bewegungsaktion mehr als nur eine Sache für den guten Zweck: „Die Initiative ist nicht nur eine gute Möglichkeit, der eigenen Gesundheit etwas Gutes zu tun, sondern unterstützt auch die steirischen Krebspatientinnen und -patienten. Umso mehr freut es mich, dass unser Mitarbeiter, bei denen ich mich herzlich bedanken möchte, so zahlreich und motiviert an der Aktion teilgenommen haben und wir diese stolze Summe nun an die Krebshilfe überreichen dürfen.“


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG