Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Kulturschätze Murtal zu Gast in Graz

Kulturschätze Murtal zu Gast in GrazMontag, 30. Juli 2018

Die Museen und Ausstellungen präsentieren sich vom 31.7. bis 28.8.2018 in der Grazer Sporgasse!  
 
Seit diesem Jahr präsentieren sich die Museen und Ausstellungen des Bezirkes Murtal unter dem Titel - Kulturschätze Murtal - und bündeln so ihr Angebot um auch neue Gäste anzusprechen und sich professioneller zu präsentieren.
 
Nun hat sich - auf Grund der hervorragenden Zusammenarbeit mit MUSIS - dem steirischen Museumsverband die Möglichkeit ergeben, die "Kulturschätze Murtal" in den Auslagen des Heimatwerkes in der Sporgasse in Graz vorzustellen. Das traditionsreiche Unternehmen unterstützt so die Murtaler Ausstellungen.  
 
"Auf diese Weise können wir unsere Museen und Ausstellungen auch außerhalb des Murtals an repräsentativer Stelle zeigen und vorstellen und darüber sind wir auch sehr dankbar!" freut sich Heinz Mitteregger vom Tourismusverband Judenburg.  
 
9 Museen und Ausstellungen sind in den Auslagen zu finden. Eisenbahnkappen aus der Türkei, Schweiz und ehemaligen Sowjetunion - die ein Bruchteil, der größten Eisenbahnkappensammlung Europas ist und die Eisenbahngeschichte der Region widerspiegelt. Natürlich das Thema Auto mit einem Modell eines VW Carbios aus dem Jahr 1951 und Blechtafeln zur Geschichte von Porsche. Ein Stollenmodell, wie eine Erzschüssel aus Holz mit Gesteinsbrocken, die von der Geschichte des Bergbaus erzählen und die daraus gefertigte steirische Handwerkskunst mit Steindekorationen. Orden aus der Sammlung des Faschingsmuseums wie auch eine "SAAB J29" und ein "YAK-18" Modell, dass die Geschichte der militärischen Luftfahrt erzählt.
 
Ein Geschenk für die Einkäufer Aber nicht nur in den Auslagen wird geworben, die Kunden erhalten auch - nach Zufallsprinzip - Eintrittskarten zu den Kulturschätzen und sollen somit motiviert werden, die Region und die Museen und Ausstellungen zu besuchen.  
 
Manuela Machner - Region Murtal und GF von "Tourismus am Spielberg" Es freut uns mit welcher Begeisterung die unterschiedlichsten Einrichtungen der Region sich bei den Kulturschätzen Murtal aktiv einbringen. Diese wie viele andere Aktivitäten sind kleine Puzzlesteine um auch das Angebot in diesem Bereich in der Region zu stärken.  
Übrigens wussten Sie, dass gerade im Sommer (Juli/August) zahlreiche Ausstellungen zusätzliche Öffnungszeiten und Führungen anbieten:  
 
Abtei Seckau – Sonderausstellung „Umbruch, Geist und Erneuerung“ – tägliche Fixführung: 11 und 14 Uhr, bei Bedarf auch um 15:30 Uhr Faschingsmuseum Knittelfeld: Freitag, 14 bis 16 Uhr Milcherlebniswelt Obersteirische Molkerei, Fixführung: Freitag ab 17 Uhr Modelleisenbahn Knittelfeld: Freitag, 16 bis 19 Uhr

Foto: © Manuela Machner
Fototext: Anita Schmid vom Heimatwerk übernimmt die Ausstellungsstücke von Manuela Machner.

 


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG