Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Chancen und Herausforderungen des Achtsamkeitstrends

Chancen und Herausforderungen des AchtsamkeitstrendsDonnerstag, 30. August 2018

Meditation scheint in der Mitte der Gesellschaft angekommen zu sein. Jeder Vierte in unserer Gesellschaft interessiert sich heute für Achtsamkeit, Meditation und geführte Fantasiereisen und praktiziert häufig oder gelegentlich entsprechende Übungen. Besonders groß ist das Interesse unter Menschen, die beruflich starken geistigen Beanspruchungen ausgesetzt sind. Oft wachsen wir mit der Vorstellung auf, selbst unseres Glückes Schmied zu sein und alles aus eigener Kraft stemmen zu müssen. Oft genug stoßen wir mit dieser Einstellung an unsere Grenzen. Burn-out und Depression sind dann die Folge und deuten darauf hin, dass wir neue kulturelle Handlungs- und Denkmuster brauchen, damit die Selbstbestimmung unseres ICHs erreichbar wird.

Die Bedeutung von Achtsamkeit innerhalb der Bevölkerung ist damit in den letzten zehn Jahren erheblich gestiegen. Wenn man Menschen in überforderten Situationen fragt was ihre Situation verbessern würde, sind sich viele sicher, dass mehr Achtsamkeit, Meditation und mentale Übungen für sie selbst und auch für unsere Gesellschaft eine gute Sache wären.

An der DELPHIakademie gibt es ab Herbst wieder die Möglichkeit Yoga, Achtsamkeit und Meditation unter Anleitung zu praktizieren.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG