Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Niederwölz im Zeichen des Maxlaunmarktes

Niederwölz im Zeichen des MaxlaunmarktesFreitag, 19. Oktober 2018

Von 12. bis 15. Oktober stand die Gemeinde Niederwölz wieder im Zeichen des 482. Maxlaunmarktes. Wie jedes Jahr war dieser auch heuer wieder ein Volksfest für alle Besucherinnen, ob Jung oder Alt. In den Festzelten und im Vergnügungspark erfreuten sich über 80.000 Besucher. Aber auch die große Leistungsschau der regionalen Unternehmen und Betriebe zieht immer wieder viele Gäste aus nah und fern an.

Tradition und Brauchtum werden jedoch auch ganz groß geschrieben. Zu Beginn steht immer ein großer Festakt und Festumzug, bei dem der Musikverein Niederwölz, sowie die Sängerrunde Niederwölz und eine Gastkapelle des Musikvereines Heilbrunn auftraten. Da es in der Gemeinde Niederwölz auch ein sehr reges Vereinsleben gibt, nahmen an dem Umzug auch Vertreter der Einsatzorganisationen, Berg- und Naturwacht und Kameradschaftsbund teil. Maxlauner und Freyungsträger spielen bei diesem traditionellen Brauchtumsfest immer eine große Rolle. Der Marsch geht durch den Ort, zieht durch den Vergnügungspark und findet letztendlich beim Gemeindeamt das Ende. Dort wurde von Ehrenringträger Walter Horn die historische Markturkunde verlesen und Bgm. Albert Brunner dankte in seiner Rede allen Mitwirkenden für ihren beispiellosen Einsatz.

Foto: ©Kevin Geißler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG