Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Sicher Hubstaplerfahren

Sicher HubstaplerfahrenDonnerstag, 6. Dezember 2018

Auf dem Gelände des bfi Leoben wird ein ganz spezielles Fahrsicherheitstraining geboten: jenes für Hubstapler. Damit wird ein großer Wunsch der Wirtschaft erfüllt.

Modernste Linde-Hubstapler, Hochregale und unterschiedlichste Regalsysteme, interaktive Lernmodule mit bfi-Tablets und Beladungsrampen – all das bietet das neue bfi-Fahrsicherheitszentrum mit seinen Praxistrainings in Leoben. Damit setzt das bfi Steiermark neue Maßstäbe in der steirischen Aus- und Weiterbildungsbranche, ging aber auch einer dringenden Forderung der Wirtschaft nach, die immer wieder auf den zugenommen Bedarf einer praxisbezogenenen Hubstapler-Ausbildung in der Obersteiermark aufmerksam gemacht hat. Ziel der Kooperation zwischen der Linde Material Handling Austria GmbH und dem bfi Steiermark ist eine Verbesserung der Sicherheit für die Hubstapler-Fahrer. Beim gesetzlich vorgeschriebenen Staplerschein ist lediglich eine einzige Praxisstunde zu absolvieren. Genau die fehlende Praxis ist aber für viele Unfälle verantwortlich. Harald Senkl (stv. Geschäftsführer bfi Steiermark), Thomas Feier (bfi Leoben) und Sven Kaulbach (Geschäftsführung Linde) sind sich einig: „Nun kann unter idealen Bedingungen geübt werden. Ein wichtiger Schritt in die Zukunft!“

Bildtext: Training wie im realen Alltag in einer topausgestatteten Halle in Leoben

INFO:
BFI - FAHRSICHERHEITSZENTRUM
Erzstraße 21, 8700 Leoben 05 / 7270,
www.bfi-stmk.at

Werbung


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG