Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

ORF-Steiermark-Landesdirektor Gerhard Draxler gibt Abschied bekannt – mit Mai 2019 in Pension

ORF-Steiermark-Landesdirektor Gerhard Draxler gibt Abschied bekannt – mit Mai 2019 in PensionDienstag, 22. Januar 2019

Der langjährige Direktor des ORF-Landesstudios Steiermark, Gerhard Draxler, tritt mit 30. April 2019 im Alter von 66 Jahren in den Ruhestand. Nach Funktionen wie Landesintendant des ORF Kärnten und ORF-TV-Informationsdirektor war Draxler seit 2007 ORF-Landesdirektor in der Steiermark.

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: „Mit Gerhard Draxler verabschiedet sich ein journalistischer Vollprofi und Topmanager vom ORF. In all seinen Funktionen – ob TV-Informationsdirektor oder Landesdirektor – hat er wesentlich zur Erfüllung des öffentlich-rechtlichen Auftrags und zum Erfolg der ORF-Programme beigetragen. Er hat den ORF Steiermark zu einer starken und wichtigen Säule nicht nur im Verbund der regionalen Studios, sondern auch innerhalb der ORF-Flotte weiterentwickelt und unverzichtbare Akzente für die ORF-Regionalprogramme gesetzt. Ich danke Gerhard Draxler für seine hervorragende Arbeit und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft.“

ORF-Steiermark-Landesdirektor Gerhard Draxler: „Es ist meine ganz persönliche Entscheidung, mich mit 30. April 2019 ins Privatleben zurückzuziehen. Mit großer Dankbarkeit blicke ich auf 30 wunderbare und spannende ORF-Jahre zurück, in denen ich gemeinsam mit meinen Teams in den ORF-Landesstudios Kärnten und Steiermark sowie in der TV-Information in Wien viele Programmprojekte, Initiativen und Innovationen im Sinne des öffentlich-rechtlichen Auftrags umsetzen konnte. Journalistische Fairness, Objektivität und Ausgewogenheit in der Berichterstattung, Offenheit, Respekt und Begegnung auf Augenhöhe waren mir immer wichtig. Die Menschenrechte als Basis eines demokratischen und friedlichen Miteinanders waren und sind meine Überzeugung. Besonders freut es mich, das Landesstudio Steiermark mit besten Kennzahlen in TV, Radio und Online und einer sehr guten wirtschaftlichen Performance übergeben zu können. Es ist mir ein Anliegen, einen professionellen und geordneten Wechsel in der Geschäftsführung des ORF Steiermark sicherzustellen. Ich danke ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz für sein freundschaftliches Vertrauen.

Ich werde dem ORF und vor allem meinem Heimatstudio Steiermark immer in besonderer Weise verbunden sein und verneige mich in Dankbarkeit vor den vielen Kolleginnen und Kollegen, mit denen ich die Erfolgsgeschichte des ORF mitgestalten durfte.“

Gerhard Draxler, geboren am 5. Oktober 1952 in Knittelfeld, gehört dem ORF seit 1989 an. Nach der Matura studierte Draxler Sport und Anglistik an der Universität Graz. Draxler arbeitete als Studienassistent an der Universität Graz und unterrichtete an der American School of Switzerland, bevor er in den Journalismus wechselte. Nach elf Jahren bei der steirischen „Kronen Zeitung“ – zuletzt als Ressortleiter für „Politik und Wirtschaft“ – kam er 1989 in den Aktuellen Dienst des ORF-Landesstudios Steiermark, wurde 1991 Leiter des Aktuellen Dienstes im ORF-Landesstudio und 1994 stellvertretender Landesintendant des ORF Steiermark. Von 1998 bis 2002 war Gerhard Draxler Landesintendant des ORF Kärnten, im Februar 2002 wurde er zum ORF-TV-Informationsdirektor bestellt. Am 21. September 2006 wurde er vom ORF-Stiftungsrat zum Landesdirektor des Landesstudios Steiermark bestellt und in dieser Funktion 2011 und 2016 bestätigt.

Die Nachfolge für Gerhard Draxler wird in den nächsten Tagen ausgeschrieben, sodass ein neue/r Nachfolger/Nachfolgerin in der Sitzung des Stiftungsrats am 28. März 2019 bestellt werden kann. Die Bestellung wird für die verbleibende Laufzeit der amtierenden ORF-Geschäftsführung vom 1. Mai 2019 bis 31. Dezember 2021 festgelegt.

Fotocredit:

ORF/Thomas Ramstorfer


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG