top of page

Handykurs für die Generation 50+ im Haus der Vereine in Knittelfeld

Die rasant fortschreitende Technologie stellt eine Herausforderung dar, insbesondere für ältere Menschen, die möglicherweise nicht mit den neuesten Entwicklungen Schritt halten können. Um dieser Problematik zu begegnen, bietet Josef Hafner-Brunner, ein engagierter Mitarbeiter der Stadtgemeinde, Unterstützung im Umgang mit Smartphones an.


In einem kürzlich abgehaltenen Kurs stand Hafner-Brunner bereit, um Fragen rund um die mobile Technik zu beantworten und praktische Hilfestellungen zu geben. Dieser Kurs richtet sich speziell an die Generation 50+, die möglicherweise nicht so vertraut mit den Funktionen und Möglichkeiten moderner Smartphones ist.

Auf dem Bild zeigt Josef Hafner-Brunner, Mitarbeiter der Stadtgemeinde, den Kursteilnehmern die vielfältigen Funktionen eines Smartphones.
Auf dem Bild zeigt Josef Hafner-Brunner, Mitarbeiter der Stadtgemeinde, den Kursteilnehmern die vielfältigen Funktionen eines Smartphones.

Hafner-Brunner erklärte geduldig die Grundlagen der Bedienung von Smartphones, wie das Versenden von Nachrichten, das Herunterladen von Apps und das Surfen im Internet. Er betonte die Bedeutung von Sicherheitsmaßnahmen im Umgang mit persönlichen Daten und gab Tipps zur Vermeidung von Betrugsversuchen.

Josef Hafner-Brunner, führt die Kursteilnehmer durch die Funktionen eines Smartphones und hilft ihnen, sich sicherer im Umgang mit der Technologie zu fühlen.
Josef Hafner-Brunner, führt die Kursteilnehmer durch die Funktionen eines Smartphones und hilft ihnen, sich sicherer im Umgang mit der Technologie zu fühlen.

Die Teilnehmer des Kurses zeigten sich dankbar für die Gelegenheit, ihr Wissen zu erweitern und sich mit der modernen Technologie vertrauter zu machen. Viele äußerten, dass sie sich nun sicherer fühlen im Umgang mit ihren Smartphones und dass sie die Möglichkeiten, die ihnen diese Geräte bieten, besser nutzen können.


Josef Hafner-Brunner betonte, dass es wichtig sei, älteren Menschen die Möglichkeit zu geben, sich mit der modernen Technologie vertraut zu machen, da dies ihr Leben in vielerlei Hinsicht erleichtern kann. Er plant, weitere Kurse anzubieten und so noch mehr Menschen dabei zu unterstützen, die Welt der Smartphones zu erkunden und zu nutzen.


Foto Credits: Stadtgemeinde Knittelfeld

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page