top of page

Neue Präsidentin für Kiwanis Club Farrach ad Undrimas

Neue Präsidentin, Neue Perspektiven: Kiwanis Club Farrach ad Undrimas im Clubjahr 2023/24

Mit großem Engagement und Vorfreude auf das Clubjahr 2023/24 startet der Kiwanis Club Farrach ad Undrimas in eine neue Amtsperiode. Lore Schrettner übernimmt die Präsidentschaft von Rosemarie Bauer Madl und hat einen eindrucksvollen Jahresplan zusammengestellt, der zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen für das kommende Jahr vorsieht.

 Lore Schrettner übernimmt die Präsidentschaft von Rosemarie Bauer Madl
Lore Schrettner übernimmt die Präsidentschaft von Rosemarie Bauer Madl

Den Auftakt bildet das traditionelle Adventbenefizkonzert in Zusammenarbeit mit dem Kammerorchester Accento im Schloss Großlobming (FSLE) am 29. November. Diese Veranstaltung verspricht, die Besucher in festliche Stimmung zu versetzen. Zudem wird das Konzert am 5. Dezember im Stadttheater Leoben wiederholt, um noch mehr Menschen die Möglichkeit zu bieten, daran teilzunehmen.

Ein Höhepunkt im Jahr 2024 wird zweifellos das 20-jährige Club-Jubiläum des Kiwanis Clubs Farrach ad Undrimas sein. Dieses Jubiläum wird mit einem großen Open-Air-Konzert am 12. Juni in Großlobming gefeiert. Es verspricht ein besonderes Ereignis zu werden, das die Gemeinschaft und das Engagement des Clubs würdigt.


Letzte Woche unterstützte der Kiwanis Club die Kinder an der Volksschule Landschach in Knittelfeld. Die Präsidentin Lore Schrettner des Kiwanis Clubs verteilte Warnwesten an die Kinder bei der Fahrradprüfung, um deren Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten. Dies ist jedoch nur der Anfang, da der Club mehrere Hundert Warnwesten an die Volksschulen im Bezirk gespendet hat. Dies zeigt das kontinuierliche Engagement des Clubs, sich für die Sicherheit und das Wohlbefinden von Kindern einzusetzen.

Der Kiwanis Club Farrach ad Undrimas, bestehend aus 22 Mitgliedern, setzt sich vor allem für Sozialprojekte zugunsten von Kindern und Jugendlichen in der Region ein. Das Motto des Murtaler Clubs lautet: "Helfen, schnell und unbürokratisch mit viel Herzblut und Engagement." Damit wird die Bedeutung von Gemeinschaftsarbeit und sozialer Verantwortung betont, die im Mittelpunkt der Clubaktivitäten stehen.


Der Kiwanis Club Farrach ad Undrimas freut sich auf ein ereignisreiches Jahr 2023/24 und darauf, weiterhin einen positiven Beitrag zur Gemeinschaft und zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zu leisten.


Fotocredit: Lore Schrettner

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page