top of page

Spiele, Spaß und Sonnenschein: Der Kindersommer ist gestartet


Ausflug zu den Alpakas, ein Vormittag in der Natur bei der Alpakawanderung

Ein weiteres Highlight des Kindersommers war die beliebte Alpakawanderung, bei der die Kinder nicht nur viel über das Leben der faszinierenden Tiere lernten, sondern auch ein unvergessliches Naturerlebnis genossen.

Zusätzlich konnten sie bei verschiedenen Spielen ihre Geschicklichkeit und Kreativität unter Beweis stellen, was ihnen sichtlich Freude bereitete.


Auch die Workshops während des Kindersommers erwiesen sich als großer Erfolg.

Besonders der Pralinenworkshop erfreute sich großer Beliebtheit, bei dem die Kinder ihre eigenen Leckereien herstellen konnten. Zudem gab es das "Open JUZ", eine offene Jugendeinrichtung, die den jungen Teilnehmern einen Ort bot, um gemeinsam zu spielen und ihre Freizeit zu gestalten.


Der Kindersommer in Knittelfeld beweist erneut, dass er ein fantastisches Angebot für die jungen Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt ist. Er ermöglicht es den Kindern, ihre Talente zu entdecken, neue Fähigkeiten zu erlernen und vor allem unvergessliche Erlebnisse zu teilen, die sie noch lange begleiten werden. Die Stadtgemeinde Knittelfeld zeigt sich erfreut über die gelungene Veranstaltung und freut sich bereits auf weitere tolle Tage im Zeichen des Spiels, des Spaßes und des Sonnenscheins.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page