top of page

Murtal: Das Frauen Netzwerk „Die Macherin“ wächst und wächst

Bereits mehr als 40 Unternehmerinnen haben sich dem Netzwerk „Die Macherin“ angeschlossen. Wie wichtig und gut Netzwerken über die unterschiedlichsten Branchen hinweg ist, sowohl für Klein- als auch KMU‘s, zeigte sich beim 8. Treffen am 26. April an der DELPHIakademie.

Inspirierende Zusammenarbeit: Netzwerk die Macherin schafft Verbindungen und Möglichkeiten.
Inspirierende Zusammenarbeit: Netzwerk die Macherin schafft Verbindungen und Möglichkeiten.

Netzwerkgründerin Irmgard Underrain lud wieder zum Netzwerken der besonderen Art an der DELPHIakademie in Knittelfeld ein. Sie konnte wieder zahlreiche Unternehmerinnen aus dem Murtal begrüßen. Diese nutzten auch die Gelegenheit, sich und ihre Firma in einer kurzen Firmenvorstellung zu präsentieren und mit anderen ins Gespräch zu kommen.

Unter dem Motto: "Nicologisch Kinesiologisches" hat Kinesiologin Nicole Bernhauser Tipps und Übungen aus der Kinesiologie den „Macherinnen“ nähergebracht. Sie zeigte in einem Kurz-Worshop, wie schnell es geht, Erschöpfung gegen Energie zu tauschen. Wie einfach angeborene Kräfte und Talente wieder zum Vorschein kommen können, um diese wieder für sich zu nützen.


Doris Riegler, bekannt auch als Lisa Valentin, berührte die Damen wieder mit stimmgewaltigen Liedern wie z.B. „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ und einem selbst komponiertn Kraftlied.


Underrain konnte auch vier neue Mitglieder in der „Macherinnenrunde“ begrüßen: • Jasmin Michaela Tymkiw Photography, Judenburg • Marie Luise Moser bfi, Knittelfeld • Astrid Kobald Schleckerli Naturfutterladen, Judenburg • Elisa Hammer E-Commerce Gründerin, Judenburg

„Es war wieder ein informativer, entspannter und musikalisch berührender Abend mit sehr guten Netzwerkmöglichkeiten. Viele und verschieden denkende Köpfe bringen mehr Ideen als einer allein hervor. Sie tragen wesentlich zur Weiterentwicklung der Region bei und finden oft neue und unkonventionelle Lösungen, sowohl in methodischer als auch in inhaltlicher Hinsicht", erklärte die Vorsitzende Irmgard Underrain, Netzwerkerin aus Begeisterung. Bereits 2003 gründete Sie die Österreichweite Netzwerkplattform „visitenkartenparty“ mit großem Erfolg.


„Die Macherin“ ist die Netzwerkplattform für aktive Unternehmerinnen und Führungskräfte aller Branchen aus dem Murtal und Murau mit dem Schwerpunkt der Vernetzung. Hier werden in lockerer Atmosphäre, Impulse aus der Praxis geliefert und Erneuerungsprojekte oder mögliche Schritte diskutiert. In Zukunft geht es, um die Kunst Projekte miteinander weiterzuentwickeln und zu verwirklichen.

Fotocredit: Jasmin Michaela Tymkiw / murtalinfo



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page