top of page

Neueröffnung des Bürgerbüros der Stadtgemeinde Knittelfeld

In diesem Jahr feiert das Bürgerbüro der Stadtgemeinde Knittelfeld sein 25-jähriges Bestehen, und aus diesem Anlass laden Bürgermeister Harald Bergmann und die Leiterin des Bürgerservice, Sandra Rautenberg, herzlich zur offiziellen Neueröffnung ein.

Bürgermeister Harald Bergmann und die Leiterin des Bürgerservice, Sandra Rautenberg, laden herzlich zur offiziellen Neueröffnung ein
Bürgermeister Harald Bergmann und die Leiterin des Bürgerservice, Sandra Rautenberg, laden herzlich zur offiziellen Neueröffnung ein

Das Bürgerbüro hat in den vergangenen Monaten aufgrund von Umbauarbeiten in der Frauengasse 1 temporär seinen Standort gewechselt. Heute öffnet das Bürgerbüro pünktlich zur Jubiläumsfeier das erste Mal ihre Pforten im Rathaus. Die neue und erweiterte Bürgerservicestelle wurde mit dem Ziel gestaltet, den Service für die Bürgerinnen und Bürger noch kundenfreundlicher und serviceorientierter zu gestalten. Der Zugang erfolgt nun wie bei der Stadtbibliothek über die Frauengasse.


Wir laden alle Interessierten herzlich ein, die neuen Räumlichkeiten während des Eröffnungsfests am kommenden Montag, dem 9. Oktober, um 11 Uhr zu erkunden. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt, und wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Über das Bürgerbüro Knittelfeld: Das Bürgerbüro der Stadtgemeinde Knittelfeld wurde im Jahr 1998 gegründet und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen und Informationen für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Es ist eine zentrale Anlaufstelle für Anliegen und Fragen rund um Behördengänge und kommunale Angelegenheiten.


Fotocredit. Stadtgemeinde Knittelfeld

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page