top of page

9. Vollmond 2023 im Tierkreiszeichen Fische



Liebe Freunde der Astrologie!

Heute beschreibt die Knittelfelder Astrologin Karin Maria Brunner hier auf murtalinfo über den neunten Vollmond im Tierkreiszeichen Fische. Dieser zweite August -Vollmond wird auch „Supermond“ genannt. Mehr über die Besonderheit des zweiten Vollmondes in einem Monat und warum dieser als Vorbote des Glücks gilt, lesen sie unten.



Am 31. August um 03:37 MEZ geht der magische „Blue Moon“ – Vollmond im Tierkreiszeichen Fische auf.

Der August 2023 ist ein wahrhafter besonderer Monat gewesen, da durch die Erdnähe des Mondes nicht nur einer sondern gleich zwei Supervollmonde zu sehen waren. Durch das Auftreten eines zweiten Vollmondes innerhalb eines Monats, wird dieser als der „Blaue Mond“ oder „Blue Moon“ bezeichnet. Dieses seltene Schauspiel kommt in etwa alle zweieinhalb Jahre vor. Der „Blue Moon“ gilt auch als Vorbote des Glücks, welches sich individuell auswirken kann.


Durch das feinfühlende und kreative Sternzeichen Fische kann der Vollmond sehr romantisch und spirituell wirken. Es könnte sein, dass wir unser Gefühlsleben auffallend intensiv erleben. Nützen Sie diese Zeit, wenn Sie sich tiefgreifend mit Ihren eigenen Gefühlen auseinandersetzen wollen. Mit diesem Vollmond wird Ihre Intuition gestärkt, weshalb es bei besonders schwierigen Entscheidungen der richtige Zeitpunkt wäre, um auf Ihr Bauchgefühlt zu hören.


Lassen Sie sich nicht von Ihrer emotionalen Stimmung überwältigen, da schnelle Entschlüsse vermieden werden sollten. Durch die, seit dem 23. August, Rückläufigkeit des Merkurs, könnten im Bereich der Kommunikation Missverständnisse auftreten. Diese Rückläufigkeit endet am 15. September 2023. Achten Sie bis dahin auf Ihre Entscheidungen, Handlungen, Aussagen und dem Abschließen von Verträgen. Bleiben Sie besonnen und sachlich, wodurch Sie verschiedene Situationen gut kontrollieren können, damit keine Missverständnisse entstehen.


Gleichzeitig ist der seltene „Blue Moon“ durch seine außergewöhnliche Wirkung der ideale Vollmond, um „Inne zu schauen“ und verschiedene Rituale, Meditationen u.v.m. durchzuführen.

Versorgen Sie Ihren Körper am besten mit leichter Kost und bevorzugen Sie viel Gemüse, wie Salate. Vermeiden Sie möglichst Speisen mit hohem Anteil an Kohlenhydraten.


In diesem Sinn wünsche ich Ihnen für diesen sensationellen, spirituellen, magischen und zauberhaften Vollmond eine angenehme Zeit und denken Sie daran, mit Humor, Gelassenheit und Liebe erreicht man oft viel mehr im Leben.


Alles Liebe, HERZlichst und bis bald,

Karin Maria Brunner


Zur Autorin:

Karin Maria Brunner

Mentalistin

Dipl. Astrologin / Astromaster®

Dipl. Mentaltrainerin / Coach nach den Richtlinien des ECA Dipl.

Hypnosetrainerin Dipl.

Systemisch- integrative Trainerin / Coach

Mediale Humanenergetikerin nach den Richtlinien des DGH e.V.

Kinder- Mentaltraining / Seminare / Workshops / Einzeltraining

Herrngasse 12 8720 Knittelfeld Tel.: +43 (0) 664 765 777 0 Mail: karin.maria.brunner@live.at

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page