top of page

Erfolgreiche Veranstaltung von "Starkes Murau Murtal": Social Business im Fokus

Am 17.04. fand erneut eine herausragende Veranstaltung für Gründerinnen und Gründer sowie junge Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region Murau Murtal in der "Schule des Daseins" im Benediktinerstift St. Lambrecht statt, initiiert und durchgeführt von "Starkes Murau Murtal" in Zusammenarbeit mit starken Partnerinnen und Partnern. Dieses Mal stand das Thema "Gutes bewirken und trotzdem Geschäfte machen – Social Business, was ist das genau?" im Mittelpunkt.

Die Veranstalterinnen und Vortragenden des Workshops stehen gemeinsam für soziales Unternehmertum ein und teilen ihr Fachwissen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
Die Veranstalterinnen und Vortragenden des Workshops stehen gemeinsam für soziales Unternehmertum ein und teilen ihr Fachwissen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Die Frage "Social Business – was ist das genau?" sowie viele weitere wurden von Mag.a Heidrun Gruber-Größwang bei der Veranstaltung für starke Gründerinnen und Gründer ausführlich beantwortet. Durch fundierten fachlichen Input, der durch Praxisbeispiele wie "Domenico", "Sonnenschmiede", "MiO", "Papperlapapp" und "Cyclebee" unterstützt wurde, erhielten die Besucherinnen und Besucher Einblicke in Lösungsansätze für gesellschaftliche Herausforderungen durch unternehmerische Innovation im Bereich Social Business.

Mag.a Heidrun Gruber-Größwang erläutert praxisnahe Beispiele für Social Business und beantwortet Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Mag.a Heidrun Gruber-Größwang erläutert praxisnahe Beispiele für Social Business und beantwortet Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Im Anschluss an die Präsentationen blieb ausreichend Zeit für Fragen und einen offenen Austausch, sodass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit hatten, sich weiter zu vernetzen und zu vertiefen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren lebhaft über innovative Lösungsansätze im Bereich Social Business während des Workshops.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren lebhaft über innovative Lösungsansätze im Bereich Social Business während des Workshops.

Die Veranstaltung bot somit nicht nur wertvolles Wissen, sondern förderte auch den Austausch und die Vernetzung innerhalb der Gründerinnen- und Gründer-Community der Region Murau Murtal.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: "Starkes Murau Murtal"

Regionalmanagement Murau Murtal GmbH

Bundesstraße 66 /AiZ

8740 Zeltweg

Telefon: +43 (0)3577/758-320


Fotocredit: ©️​ Regionalmanagement Murau Murtal GmbH

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page