top of page

800 Jahre Knittelfeld: Mega-Festival „Communication24“ im Herbst

Im Rahmen der 800-Jahr-Feier der Stadt Knittelfeld haben David Reumüller und Karl Stocker das Festival „Communication24“ entwickelt. Mit einer Vielfalt an Konzerten, Theateraufführungen, Filmen und Ausstellungen wird die Stadt von 25. Oktober bis 2. November zu einem kulturellen Zentrum.

Feiert 800 Jahre Knittelfeld mit dem Festival „Communication24“! Erlebt Konzerte, Theater, Filme und mehr. Ein kulturelles Highlight, das die Stadt zum Leben erweckt!
Feiert 800 Jahre Knittelfeld mit dem Festival „Communication24“! Erlebt Konzerte, Theater, Filme und mehr. Ein kulturelles Highlight, das die Stadt zum Leben erweckt!

Das Festival erinnert an das legendäre „communication71“ aus den 1970er-Jahren, das der Jugendkultur in Knittelfeld einen bedeutenden Impuls verlieh. Auch „Communication24“ soll nicht nur Unterhaltung und Kommunikation fördern, sondern als Initialzündung für die heutige Jugend wirken.


Das Programm ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack etwas. Im Kulturhaus sorgen Voodoo Jürgens, EsRap und Attweger für Stimmung, während Fuzzman an einem speziellen Knittelfeld-Song arbeitet. Bernd Luef bringt Jazz-Elemente ein, und die lokale Jugend-Band „Rotten“ bietet Heavy Metal. Techno-Fans kommen mit Monique Fessl und Elektor Guzzi auf ihre Kosten, und der Amerikaner John Maus sorgt für internationalen Flair.


Neben den Konzerten umfasst das Festival weitere Höhepunkte. Ein begehbares Freundschaftsbuch lädt die gesamte Stadt zum Mitmachen ein, und eine interaktive Fotoausstellung würdigt AlltagsheldInnen. In Zusammenarbeit mit dem steirischen herbst bringt das Grazer Theater im Bahnhof das Polit-Stück „Spiel mir das Lied von Knittelfeld oder die Pubertät der FPÖ“ auf die Bühne.


Zusätzlich wird in Kooperation mit der Diagonale eine Reihe von Filmen gezeigt. Stermann und Grissemann erweitern ihr bekanntes TV-Format zu „Willkommen Knittelfeld“ und begrüßen interessante Gäste. Auch Workshops für SchülerInnen und Lehrlinge sind Teil des Programms.


Weitere Informationen finden Sie unter: www.communication24.at


Fotocredit: KK

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ความคิดเห็น


bottom of page