top of page

Jufa Klosterhotel Judenburg gewinnt Jufa Award für Sauberkeit

Jufa Klosterhotel Judenburg erhält renommierten Jufa Award für herausragende Sauberkeit!

Die glücklichen Gewinner aus Judenburg mit Hoteldirektor Dominik Egger und CEO Gerhard Wendl.
Die glücklichen Gewinner aus Judenburg mit Hoteldirektor Dominik Egger und CEO Gerhard Wendl.

Beim Jahreskongress in Graz wurden die besten Jufa Hotels des Jahres 2023 mit den begehrten Jufa Awards ausgezeichnet. Das Zusammentreffen aller Jufa Hotels in Graz war geprägt von Freude und Stolz der zahlreichen Hotel-Teams, die nach einer detaillierten Analyse wirtschaftlicher Kennzahlen und Gästebewertungen ausgezeichnet wurden. Unter den mehr als 60 Hotels wurden besonders herausragende steirische Betriebe von Jufa-Vorstand Gerhard Wendl persönlich mit den Awards geehrt.

Höchste Auszeichnung für herausragende Jufa Hotels beim Jahreskongress in Graz.
Höchste Auszeichnung für herausragende Jufa Hotels beim Jahreskongress in Graz.

In der Kategorie "City Hotels" wurde das Jufa Hotel Wien City ausgezeichnet, während in der Gruppe "Berg- & Wandererlebnis" das Jufa Hotel-Schladming mit einem der begehrten Plätze prämiert wurde. Einen zweiten Platz holte das Jufa Hotel Weiz in der Kategorie "Genussregionen". Das Ausseerland konnte sich ebenfalls über Erfolge freuen, da das Jufa Hotel in Altaussee und das Jufa Hotel Grundlsee die ersten beiden Plätze in der Kategorie "See- und Badeerlebnis" belegten.

ufa Hotel Wien City triumphiert in der Kategorie "City Hotels"
ufa Hotel Wien City triumphiert in der Kategorie "City Hotels"

Nicht nur wirtschaftliche Kennzahlen wurden berücksichtigt, sondern auch die herausragenden Leistungen direkt am Gast. In Kategorien wie Sauberkeit, Service und Küche gab es Sonderprämierungen. Den Award für „Beste Sauberkeit“ sichert sich das Team rund um Dominik Egger (Hoteldirektor) vom JUFA Klosterhotel Judenburg***.Die Auszeichnung für „Bestes Service“ geht in die Schweiz an das Team von Marcus van Nierop (JUFA Hotel Savognin***s). Auf wahre Gaumenfreuden stoßen die Gäste des JUFA Hotel im Schilcherland. Die Küchencrew rund um Harald Franzl wurde in der Kategorie „Beste Küche“ prämiert.  


Die Jufa Hotels, unter der Führung von CEO Gerhard Wendl, sind seit über 30 Jahren Pioniere im Bereich familienfreundlicher Urlaubsangebote. Mit mehr als 60 Hotels in vier Ländern und über 1,6 Millionen Nächtigungen pro Jahr und beschäftigt über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Jufa Hotel haben sie sich als Marktführer im heimischen Familien- und Jugendtourismus etabliert. Das unternehmerische Handeln orientiert sich stets daran, einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und regionale Wertschöpfung zu erzielen.

CEO Gerhard Wendl - Visionär und Pionier im Familien- und Jugendtourismus
CEO Gerhard Wendl - Visionär und Pionier im Familien- und Jugendtourismus

Dass das familienfreundliche Hotelkonzept sich in den Regionen bewährt, beweisen auch die Standorte abseits touristischer Pfade. Die JUFA Hotels sind mehr als Urlaubsstätten. Sie sind Begegnungsorte, die Menschen in der jeweiligen Region mit einbinden und Ausgangspunkte für gemeinsame Erlebnisse. „Allesamt überzeugen unsere Hotels mit einem klaren Konzept, punkten mit einer persönlichen Note und nehmen immer Bezug zur Region. Authentizität und Regionalität ist bei uns die Devise. Unsere Standorte sind vom Konzept her Orte der Begegnung, Treffpunkte, eine Homebase für Kinder, Eltern, Freunde, Vereine, für Reisende, Urlauber, Anwohner, lokale Anbieter und regionale Produzenten“, so Gerhard Wendl (Gründer und CEO der JUFA Hotels).


Fotocredit: Conny Leitgeb Photography Jufa Hotel

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page