top of page

Prana Energie: Selbstheilung in Zeltweg mit Claudia Dieckmann

Am Freitag, den 19. Januar 2024, erlebten die Teilnehmer einen faszinierenden Vortrag von Frau Mag. Claudia Dieckmann zum Thema "Selbstheilung anregen durch Prana Energiearbeit" in der Bibliothek Zeltweg. Der inspirierende Abend fand in den Räumlichkeiten der Bibliothek statt und wurde von zahlreichen Interessierten besucht.

Frau Mag. Claudia Dieckmann informiert über die Arbeit mit Prana Energiearbeit
Frau Mag. Claudia Dieckmann informiert über die Arbeit mit Prana Energiearbeit

Der Vortrag konzentrierte sich auf das Konzept von Prana, einer Lebensenergie oder Vitalkraft, die aus dem Sanskrit stammt und im Chinesischen als "Chi" und im Japanischen als "Ki" bekannt ist. Frau Dieckmann erläuterte die Grundlagen von Pranic Healing, einem jahrtausendealten Wissen der Inder, das vom Lehrer Master Choa Kok Sui für den modernen Menschen zusammengefasst wurde.


Die Teilnehmer erhielten Einblick in die Ursachen von Symptomen im menschlichen Körper und lernten, wie sie durch Prana Energiearbeit selbst dazu beitragen können, dass die Energien im Körper wieder frei fließen. Der Vortrag vermittelte praktische Ansätze und Techniken, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.


Ein besonderes Highlight des Abends war die Möglichkeit für einige Gäste, die Prana Energiearbeit direkt vor Ort in den Räumlichkeiten der Bibliothek Zeltweg zu erleben. Dabei konnten sie die positiven Effekte auf ihre eigene Vitalität und Energie unmittelbar erfahren.


Der Abend wurde von den Teilnehmern als äußerst bereichernd und informativ empfunden. Frau Dieckmann konnte mit ihrem fundierten Wissen und ihrer begeisternden Art die Zuhörer für das Thema begeistern. Es war eine gelungene Veranstaltung, die den Horizont der Teilnehmer erweiterte und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung aufzeigte.


Fotocredit: Bibliothek Zeltweg




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page