top of page

Vorlesetag mit Karin Ammerer in der Stadtbibliothek Knittelfeld

Österreichischer Vorlesetag in der Stadtbibliothek Knittelfeld: Karin Ammerer begeistert junge Leser mit interaktiver Detektivgeschichte.


Vor kurzem fand in der Stadtbibliothek Knittelfeld ein besonderes literarisches Ereignis statt: Der österreichische Vorlesetag wurde mit einer spannenden Vorleseaktion unter der Leitung von Karin Ammerer veranstaltet.


Unter dem Motto der Leseförderung und des Gemeinschaftserlebnisses versammelten sich Schülerinnen und Schüler der Knittelfelder Volksschulen, der Montessorischule sowie der Allgemeinen Sonderschule, um gemeinsam in die Welt der Bücher einzutauchen.


Karin Ammerer, eine renommierte Autorin und begeisterte Vorleserin, entführte die jungen Zuhörer und Zuhörerinnen mit einer mitreißenden Detektivgeschichte in spannende Abenteuerwelten. Doch nicht nur das Zuhören stand im Mittelpunkt – Ammerer gestaltete die Vorlesestunde interaktiv und animierte die Kinder zum Mitmachen. Durch aktive Beteiligung wurden die Schülerinnen und Schüler Teil der Geschichte, was das Leseerlebnis noch intensiver machte.


Die Veranstaltung bot nicht nur Unterhaltung, sondern förderte auch das Leseverständnis sowie die Freude am Lesen.

Fotocredit: Stadtgemeinde Knittelfeld

 

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page